Silence is the enemy, manchmal zumindest – & Verständnis manchmal auch

Die üblichen Szenarien: Ein Streit, Ungerechtigkeit, eine gemeine Äußerung oder blöde Handlung. Manchmal härter, manchmal schnell wieder abgetan. Aber was, wenn es dazu gar nicht erst kommt? Friedliebend könnte man sagen. Harmoniebedürftig. Was ganz bestimmt gut ist, denn man muss nicht immer alles auf die Goldwaage legen, alles zu ernst nehmen. Und ein liebevoller Charakterzug … Silence is the enemy, manchmal zumindest – & Verständnis manchmal auch weiterlesen